Aktuelles

Aktuelle Änderungen bzgl. des Coronavirus

Ebenso wie Sie, haben wir intensiv die derzeitige Entwicklung des Coronavirus verfolgt. Nach dem jetzigen Stand und nach Abwägung aller Risiken, möchten wir Sie über folgende Änderungen hinsichtlich unserer Arbeitsabläufe informieren:

Alle Schulungen, welche zwischen dem 23.03.2020 und 10.04.2020 geplant waren, werden verschoben. Wir bemühen uns, für Sie zeitnah Ausweichtermine zu finden.

Unsere Mitarbeiter nehmen als Vorsichtsmaßnahme im angegebenen Zeitraum keine Außentermine wahr, befinden sich jedoch im Homeoffice und sind telefonisch sowie per E-Mail, wie gewohnt für Sie erreichbar.

Die Dauer dieser Einschränkungen gilt vorbehaltlich der Entwicklung der Coronapandemie. Wir behalten uns vor, uns der aktuellen Lage anzupassen. Änderungen werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Wir hoffen, dass wir alle nach Ostern wieder wie gewohnt für Sie da sind und Ihnen die gewohnte Unterstützung zukommen lassen können.

 

Bleiben Sie gesund.

Ihr Team der SLG Akademie GmbH

33. VEMAS-Anwenderworkshop - "Maschinenrichtlinie - Anforderungen, Prüfverfahren, Umsetzung"

Aller guten Dinge sind 3! Zum dritten und letzten Mal dieses Jahr fand am 04. Dezember 2019 unser Anwenderworkshop zur Maschinenrichtlinie zusammen mit dem Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ, den Sächsischen Industrie- und Handelskammern und der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH statt. Gastgeber und Veranstaltungsort war die Firma MIKROMAT GmbH in Dresden.  Den 60 Teilnehmern wurde neben spannenden Vorträgen zum Thema zusätzlich ein ausführlicher Firmenrundgang geboten. Wir danken allen Beteiligten und freuen uns über das positive Feedback!

14. Chemnitzer Fachseminar Schall-Immissionsschutz

Am 11. und 12.11.2019 fand das 14. Chemnitzer Fachseminar Schall-Immissionsschutz in Kooperation mit der IHK Chemnitz sowie der SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH statt.

Über 100 Teilnehmer nutzten diese zweitägige Veranstaltung im "Hotel an der Oper" in Chemnitz, um mit Experten zu fachsimpeln, Ideen aufzugreifen und Kontakte zu knüpfen.

Wir danken den hervorragenden Referenten, die ihr Wissen zur Verfügung stellten:

  • Matthias Hintzsche, Umweltbundesamt Dessau
  • Christian Fabris, Umweltbundesamt Dessau
  • Prof. Dr.-Ing. Detlef Krahé, Bergische Universität Wuppertal
  • Christoph Hadder & Herr Jürgen Hemsing & Andreas Gravermann, Nießing Anlagenbau GmbH, Borken-Marbeck
  • Dr. Wulf Pompetzki, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, Recklinghausen
  • RA Dr. Nikolai H. R. Lück & RA Roland Schmidt, Wagensonner Rechtsanwälte Partnerschaft mbH, München
  • Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz, TAC - Technische Akustik Grevenbroich
  • Dr. Regina Heinecke-Schmitt, Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft Dresden

Das mehr als positive Feedback freut uns sehr und bestärkt uns zu einer regelmäßigen Wiederholung dieses Fachseminars!

32. VEMAS-Anwenderworkshop - "Maschinenrichtlinie - Anforderungen, Prüfverfahren, Umsetzung"

Am 26. September 2019 fand in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Leipzig, der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und dem Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ der 32. VEMAS-Anwenderworkshop statt.

Aufgrund der positiven Resonanz nach der Veranstaltung in Hartmannsdorf, sollte wieder zahlreichen Vertretern sächsischer Maschinenbau-Unternehmen eine Plattform zum Austausch mit den Fachexperten geboten werden. Im EMV-Zentrum Leipzig ist es uns gelungen, dank hervorragender Referenten zu Theorie und Praxis, spannende Stunden zu füllen.

32. Vemas-Anwenderworkshop
Herr Gröber von der SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH
Quelle: Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ

30. VEMAS-Anwenderworkshop - "Maschinenrichtlinie - Anforderungen, Prüfverfahren, Umsetzung"

Am 28.03.2019 fand in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Chemnitz, der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und dem Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ der 30. VEMAS-Anwenderworkshop statt.

In den Räumlichkeiten der SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH in Hartmannsdorf konnten sich zahlreiche Vertreter sächsischer Maschinenbau-Unternehmen zum Thema informieren und im Anschluss an einem Firmenrundgang durch die Prüflabore EMV, Maschinensicherheit, Akustik und Chemie teilnehmen.

Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und danken allen Mitwirkenden für die gelungene Veranstaltung.

Jan Schneider, SLG Akademie GmbH