Lithium-Energiespeicher: Teil 1 - Grundlagen und Transportvorschriften

In immer mehr Produkten kommen moderne Lithium-Ionen-Energiespeicher zum Einsatz. Bei der Verwendung als Gerätebatterie sind viele Aspekte im Bereich Sicherheit und Benutzung zu beachten. Damit Sie und Ihre Kunden diese Speichertechnologie effektiv und sicher in Ihren Produkten einsetzen, möchten wir Sie fit machen.

In einer 3-teiligen Seminarreihe bieten wir Ihnen in Teil 1 nach einer Einführung in die Grundlagen zu Lithium-Energiespeichern aktuelle und praxisnahe Informationen zu den Themen Prüfung der UN-Transportvorschriften, Verpackung sowie Gefahrgutvorschriften.

Inhalte:

  • Grundlagen zu Lithium-Energiespeichern
  • Prüfung der UN-Transportvorschriften (nach dem Handbuch "Dangerous Goods Regulations" Abschnitt 38.3 der Vereinten Nationen)
  • Verpackung und Gefahrgutvorschriften für Straße und Schiene
Referenten Dr. J. Harmel
Dipl.-Ing. A. Kekedi
Weiterführende Veranstaltungen 23-GP - Lithium-Energiespeicher: Teil 2 - Normative Anforderungen
26-GP - Lithium-Energiespeicher: Teil 3 - Erstellung einer Betriebsanweisung (Umgang und Lagerung)
Ergänzende Veranstaltungen 05-QM - Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:2015 - Teil 1: Grundlagen
24-QM - Aktuelle Anforderungen aus dem Umwelt-, Arbeitsschutz- und Energierecht
Nummer 22-GP
Angebotsart Seminar
Gebühr 285,00 € (zzgl. MwSt.)
Besonderes Seminare 22-GP & 23-GP & 26-GP kombinieren und sparen!
2 Seminare 450,00 € (zzgl. MwSt.)
3 Seminare 675,00 € (zzgl. MwSt.)
Termine auf Anfrage

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Nach erfolgter Anfrage setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
Es gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der SLG Akademie GmbH!


Gern nehmen wir auch Hinweise bzgl. etwaiger Lebensmittelallergien und Verpflegungsvorlieben (vegetarisch/vegan o.ä.) entgegen und werden versuchen, diese bei der Planung unserer Pausenversorgung zu berücksichtigen.
Ich möchte in Zukunft weitere Informationen zu Weiterbildungsveranstaltungen per E-Mail erhalten. *
(Diese Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.)