Risikomanagementsysteme

Ein Risikomanagementsystem hat Prozesse und Strukturen zur effektiven Handhabung von Risiken in und für Unternehmen zum Ziel.

Wir unterstützen Sie gern bei der Einführung und Aufrechterhaltung von Risikomanagementsystemen nach ISO 31000.

Ziel der ISO 31000 ist es, den Prozess der Risikohandhabung zu systematisieren und zu optimieren. Unternehmen gelangen von der passiven Schadensbegrenzung zur aktiven und vorbeugenden Risikoabwehr.

Der Fokus liegt dabei auf:

  • der Überführung von Sicherheitslücken in steuerfähige betriebliche Elemente
  • der Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen bei der Risikohandhabung und Risikoberichterstattung
  • der systematischen Bestimmung von Risikokriterien und Methoden für die Risikoanalyse