Rechtliche Anforderungen an Betreiber von Medizinprodukten nach MPBetrV

Das deutsche Recht stellt besondere Anforderungen an Betreiber von Medizinprodukten. Wenden Sie in Ihrer gewerblichen Tätigkeit Medizinprodukte an?

Sind Ihnen diese gesetzlichen Festlegungen geläufig und setzen Sie diese bereits in Ihrem Unternehmen um? Wenn Sie unsicher sind diese Fragen zu beantworten, sind Sie in dieser Veranstaltung genau richtig.

Aber vielleicht verfügen Sie bereits über Grundkenntnisse und möchten Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen. Diese Halbtagsveranstaltung soll Ihnen das Wissen und entsprechende Handlungsstrategien zur Umsetzung der rechtlichen Anforderungen in Ihrem Unternehmen vermitteln.

Inhalte:

  • Wer ist Betreiber?
  • Grundlagen Medizinproduktegesetz
  • Grundlagen Verordnung über das Errichten, Betreiben und Anwenden von Medizinprodukten (MPBetreibV)
  • Anforderungen an die Dokumentation und Anforderungen an Instandhaltung und Kontrolle
  • Meldepflichten, Erfahrungen aus der Praxis
Referenten Dipl.-Ing. J. Schneider
Nummer 08-MP
Angebotsart Fachvortrag
Gebühr auf Anfrage
Termine auf Anfrage

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Nach erfolgter Anfrage setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
Es gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der SLG Akademie GmbH!


Gern nehmen wir auch Hinweise bzgl. etwaiger Lebensmittelallergien und Verpflegungsvorlieben (vegetarisch/vegan o.ä.) entgegen und werden versuchen, diese bei der Planung unserer Pausenversorgung zu berücksichtigen.
Ich möchte in Zukunft weitere Informationen zu Weiterbildungsveranstaltungen per E-Mail erhalten. *
(Diese Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.)