Lastganganalyse und Lastmanagement in Unternehmen (Energiemanagement)

Viele Unternehmen setzen sich nur einmal im Jahr mit Ihrem Strombezug auseinander – und zwar dann, wenn die Rechnung eingeht. Stellt sich heraus, dass die Kosten aufgrund des Leistungsbezuges höher als erwartet sind, herrscht meist Ratlosigkeit über die Ursache. Obwohl der Versorger oftmals detaillierte Informationen über den Strombezug zur Verfügung stellt, wird diese Datenquelle nur selten aktiv genutzt bzw. korrekt interpretiert.

In unserem Seminar lernen Sie die Vorteile von Lastganganalysen kennen und erfahren, wie Sie durch die gewonnenen Erkenntnisse über Ihre Prozesse aktiv Ihren Lastverlauf beeinflussen und so Einsparpotenziale in Ihrem Unternehmen realisieren bzw. regelbare Lasten gewinnbringend vermarkten können.

Bringen Sie den Lastgang Ihres Unternehmens in digitaler Form zum Seminar mit und nutzen Sie die Möglichkeit, diesen unter Anleitung mit unseren Analysewerkzeugen zu untersuchen.

Inhalte: 

  • Interpretation und Auswertung von Lastgängen 
  • Vermeidung von Lastspitzen und Beispiele aus der Praxis
  • Möglichkeiten des aktiven Lastmanagements 
  • Chancen am Regelenergiemarkt 
  • Diskussion und Auswerten von realen Lastgängen
Referenten M. Sc. S. Schönfeld
Nummer 03-AM
Angebotsart Seminar
Gebühr auf Anfrage
Termine auf Anfrage

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Nach erfolgter Anfrage setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
Es gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der SLG Akademie GmbH!


Gern nehmen wir auch Hinweise bzgl. etwaiger Lebensmittelallergien und Verpflegungsvorlieben (vegetarisch/vegan o.ä.) entgegen und werden versuchen, diese bei der Planung unserer Pausenversorgung zu berücksichtigen.
Ich möchte in Zukunft weitere Informationen zu Weiterbildungsveranstaltungen per E-Mail erhalten. *
(Diese Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.)