EMV in der Praxis / Messtechnik

Die Berücksichtigung von EMV-Anforderungen ist in allen Entwicklungsphasen wesentlicher Bestandteil beim Entwurf von elektrischen Geräten. Bereits frühzeitig können Schwachstellen durch geeignete Messverfahren entwicklungsbegleitend entdeckt und abgestellt werden. Dies erspart eventuelle Überraschungen während späterer Normenkonformitätsprüfungen.

Die Teilnehmer unseres Workshops werden durch praktische Übungen in die Lage versetzt, solche entwicklungsbegleitenden Messungen durchzuführen und entsprechende grundlegende Maßnahmen abzuleiten.

Inhalte:

  • Übersicht in Frage kommender Messgeräte 
  • Grundprinzipien der Messungen 
  • praktische Übungen 
  • grundlegende Abstellmaßnahmen
Referenten Dipl.-Ing. (FH) G. Gärtner
Ergänzende Veranstaltungen 01-MB - CE-Kennzeichnung im Maschinenbau
02-MB - Sicherheitsgerechte Konstruktion von Maschinen (Risikobeurteilung nach ISO 12100) - Grundlagen
03-MB - EMV im Maschinenbau
Nummer 17-GP
Angebotsart Workshop
Gebühr 350,00 € (zzgl. MwSt.)
Besonderes Beachten Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl auf 5 Personen begrenzt ist.
Termine auf Anfrage

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Nach erfolgter Anfrage setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
Es gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der SLG Akademie GmbH!


Gern nehmen wir auch Hinweise bzgl. etwaiger Lebensmittelallergien und Verpflegungsvorlieben (vegetarisch/vegan o.ä.) entgegen und werden versuchen, diese bei der Planung unserer Pausenversorgung zu berücksichtigen.
Ich möchte in Zukunft weitere Informationen zu Weiterbildungsveranstaltungen per E-Mail erhalten. *
(Diese Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.)