Die Technische Dokumentation von Medizinprodukten

Die Technische Dokumentation eines Medizinproduktes ist das Mittel des Inverkehrbringers zum Nachweis der Einhaltung der Grundlegenden Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie MDD 93/42/EWG). Zusätzlich birgt die europäische Medizinprodukteverordnung (MDR 2017/745) neue Anforderungen. Jeder Hersteller ist verpflichtet, diese für seine Medizinprodukte bereitzustellen.

Im Seminar werden die Anforderungen an die Inhalte der Technischen Dokumentation gemeinsam erarbeitet und die praktische Umsetzung erläutert.

Inhalte:

  • Struktur und Aufbau
  • Anforderungen an den Inhalt
  • praktische Umsetzung
Referenten Dipl.-Ing. J. Schneider
Nummer 07-MP
Angebotsart Seminar
Gebühr 450,00 € (zzgl. MwSt.)
Termine
  • 14.05.2019
  • 09:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung

Es handelt sich hierbei um eine verbindliche Anmeldung!
Es gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der SLG Akademie GmbH!


Gern nehmen wir auch Hinweise bzgl. etwaiger Lebensmittelallergien und Verpflegungsvorlieben (vegetarisch/vegan o.ä.) entgegen und werden versuchen, diese bei der Planung unserer Pausenversorgung zu berücksichtigen.
Ich möchte in Zukunft weitere Informationen zu Weiterbildungsveranstaltungen per E-Mail erhalten. *
(Diese Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.)